Pio Cesare – Vermouth di Torino | 16% 0,75l

39,90 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 750 ml

Kategorie:

Beschreibung

Der Vermouth di Torino aus dem Hause Pio Cesare ist wahrlich ein moderner Klassiker. Vor über 70 Jahren entschied sich das Weingut Pio Cesare, gelegen in der Stadt Alba, in der nordwestitalienischen Region Piemont, ihren in limitierten Mengen hergestellten Vermouth nicht mehr zu produzieren, da der typische und regionale Geschmack immer mehr an Nachfrage verlor und Qualität Quantität weichen musste. Das Ende einer seit 1880 bestehenden Köstlichkeit schien
somit besiegelt.

Doch zu unser aller Glück entschied sich die mittlerweile 5 Generation des familiengeführten Weinguts, 2016, die Produktion ihre Vermouths wieder aufzunehmen. Das Familienrezept, welches stets durch die Enkelin des Gründers wie ein Schatz gehegt wurde, wurde entstaubt und der Urgroßelterns´ Kräutermischung wird seitdem wieder mit den Weißweinen und Alkohol des Weinguts mazeriert und nach 40 Tagen mit den exakten Mengen Chardonnay und Moscato, ein wenig Zucker und Alkohol abgerundet und dann für mindestens 4 Monate gelagert.
Insgesamt 26 Kräuter lassen sich auf dem über 140 Jahre alten Rezept entdecken. Neben Wermutkraut, finden sich auch Majoran, Enzian und unteranderem Orangenschale wieder.
Um das Rezept zu finassieren wird final mit karamellisiertem Zucker gearbeitet der dem Vermouth di Torino seinen bernsteinfarbenen Glanz und seinen unverwechselbaren Geschmack verleiht.

Dieser Vermouth ist eine Ode an die Handwerkskunst der Winzer, und braucht nichts als ein Glas und den richtigen Moment um ihn zu genießen. Und sollten Sie eine Zitrone zur Hand haben,  schneiden sie sich doch ein Stück Zeste, lassen diese ins Glas gleiten und trinken sie ihren Vermouth di Torino aus dem Hause Pio Cesare im „stile piemontese“.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.4 kg
Alkoholgehalt

16%

Marke

Pio Cesare

Allergene

Keine

Preis Pro Liter

53,20